Anzahl gespendete Schulwochen: 816
Anzahl gespendete Schulwochen: 816
Warenkorb 0
Infected Adventure - Taschenbuch
Infected Adventure - Taschenbuch
EDU Mustache

Infected Adventure - Taschenbuch

Normaler Preis SFr. 25.00 SFr. 0.00 Einzelpreis pro
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Infected Adventure

16'126km - 40 Menschen - 1 Pandemie

Taschenbuch mit Farbabbildungen

.....................................................................................................................................

Mit dem Kauf dieses Artikels spendest Du eine Woche Schulgeld (12.50.- CHF) für ein bedürftiges Kind in Tansania. Das Schulgeld enthält:

- Transport zur Schule

- Warme Mahlzeit

- Gewaltfreier Unterricht

- Schuluniform

- Schulmaterialien

.....................................................................................................................................

Produktinformationen:

Autor: Daniel Schäli

Genre: Reisebericht mit Tagebucheinträgen / Roman

Seiten: 376; davon 23 Farbseiten

ISBN: 978-3-755-79861-3

Herausgeber: EDU-Mustache, Kriens

Verlag & Druck: Books on Demand

.....................................................................................................................................

 

Prolog:

Ein Mann namens Bahati wurde darum gebeten, ein Buch über eine Reise zweier Freunde zu schreiben. Die beiden Männer besuchten eine Schule in Tansania, setzten dort ein Musikprojekt um und fuhren mit einem selbst umgebauten Geländewagen durch das südliche Afrika. Um alle Eindrücke zu sammeln, lädt Bahati nun 40 Menschen aus aller Welt in einen kleinen Saal ein, die allesamt von den Erlebnissen mit den beiden jungen Primarlehrern erzählen. Bahati bezieht immer wieder Daniels Tagebuch mit ein und schmückt das Erzählte mit weiteren lebhaften Geschichten. Wovon das Buch handeln soll? Liebe, Freundschaft, Engagement, Faszination, bodenlosem Optimismus und von der grossen Ungewissheit, während einer Pandemie zu reisen. Eine Geschichte über die atemberaubenden Landschaften Afrikas, die Tiere, die Menschen, ihre Schicksale, Corona und die Vorbereitung, in die Daniel und Devin viel Herzblut gesteckt haben. Der etwas andere Reisebericht!